Wir sind jetzt ein Verein

Logo Siwo 100x100

„Singwochen e.V.“

– aber warum ? –

Viele Jahre war es die Aufgabe des Landessingwartes, die Singwochen zu organisieren und zu leiten. Aber alles ändert sich… Heute fällt die Leitung der Singwochen nicht mehr in den Aufgabenbereich der Landessingwartin.

Gemeinsam musizieren, beten, lachen , spielen … ob Groß oder Klein, jede und jeder hat seinen Platz. Und das schon seit Volker Ochs die Singwochen in den 60-iger Jahren ins Leben gerufen hat.

Damit dieses gemeinsame spirituelle und musikalische Leben weiter gehen kann und auch unsere Kinder und Enkel noch in diesen Genuss kommen, haben wir beschlossen einen Verein zu gründen, der die Singwochenarbeit weiterführt.

Der Verein „Singwochen e.V“ ist nun für die Organisation, die Beschaffung der nötigen finanziellen Mittel, die Suche nach haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitern für die musikalische Leitung und für die Öffenlichkeitsarbeit verantwortlich.

Wenn ihr die Singwochenarbeit unterstützen wollt, könnt ihr Mitglieder im Verein werden. Je mehr Menschen sich engagieren, umso sicherer ist der Fortbestand der Singwochen.

„Die Musik ist das, was alle miteinander verbindet. Deshalb treffen wir uns dort einmal in Jahr, um gemeinsam zu musizieren. Alt und Jung, Männlein und Weiblein, Bruder und Schwester, Großmutti und Enkelin. Für mich und meine Familie ist die Familiensingwoche fester Bestandteil unseres Lebens und ich wünsche mir, dass es meiner Tochter auch irgendwann mal so geht.“

Das kann man im Bericht einer Teilnehmerin lesen, die schon seit dem 3. Lebensjahr zur Familiensingwoche fährt. Und das möchten wir erhalten!

Menü